Schloss Britz im Widerschein der Morgenröte

Im 13 Jahrhundert lebte auf der Burg, die in den Ritterstand erhobene Familie „Derer von Britzke“ dem dieser Berliner Ort seinen Namen verdankt. Als der königliche Hofmarschall Sigismund von Erlach 1705 das Rittergut übernahm, erweiterte er den Gutspark [Weiterlesen...]

Das poetische Geheimnis der Tempeltänzerin

Tempeltänzerinnen sind dem Göttlichen geweiht. In einer Zeremonie wurden sie mit einem Gott oder einem Heiligtum vermählt. Nach ihrer Weihung vermittelten sie zwischen der göttlichen und irdischen Herrschaft. Abbildungen in Tempeln, Höhlenmalereien [Weiterlesen...]

26.11.2018 15:07h Die phantastischen Smaragd-Welten der ZauberInnen von OZ
27.08.2018 14:22h Das Wirtshaus im Barnim – Hussitenstadt Bernau
26.05.2018 11:01h Eine italienische Gaunerkomödie im Berliner Schlossparktheater
21.02.2018 15:37h Der spanische Choreograf Nacho Duato reist zurück."Erde"
25.11.2017 17:23h Die Stadtmusikanten besetzen im Dezember die Komische Oper
13.09.2017 11:07h Spaziergang über die Pfaueninsel - Romantische Gedankensplitter
08.07.2017 14:50h Barocke Lustbarkeit in der Altlandsberger Schlosskirche
16.04.2017 15:43h Die Liebesgeschichte von Daphnis und Chloé getanzt vom Staatsballett
03.02.2017 15:12h Eine sinnliche Reise mit guten Weinen im Gepäck- Weingewölbe Berlin
30.11.2016 13:34h Der Sternen-Kompass von „Atlantis“